oelheizung gasheizung pellettheizung lueftung
start

Ölheizung? Gasheizung? Pellet- oder Holzheizung? Wir beraten zu Vor- und Nachteilen und planen ein für Sie maßgeschneidertes Heizsystem. Von allen Anträgen, bis zur Abnahme erledigen wir die notwendigen Formalitäten, stehen mit Rat und Tat an Ihrer Seite.

Höchster Wärmekomfort, Sparsamkeit und Langlebigkeit. Eine Ölheizung ist durch optimale Energieausnutzung und schadstoffarme Verbrennung äußerst umweltschonend: Brennwertkessel sind in der Lage den Energieinhalt des eingesetzten Brennstoffes fast vollständig in zusätzliche Heizwärme umzusetzen. Dies geschieht mit Hilfe von eingebauten Hochleistungs–Wärmetauschern. Der freigesetzte Wasserdampf wird abgekühlt, gezielt kondensiert und die entstandene Kondensationswärme kann sich  zusätzlich auf das Heizsystem übertragen.
Problemlose Installation, zuverlässig und platzsparend – Der Einsatz einer Gasheizung bietet viele Vorteile. Neue Technik lässt Gasheizungen zudem überraschend energiesparend arbeiten: Brennwertkessel sind in der Lage den Energieinhalt des eingesetzten Brennstoffes fast vollständig in zusätzliche Heizwärme umzusetzen. Dies geschieht mit Hilfe von eingebauten Hochleistungs –Wärmetauschern. Der freigesetzte Wasserdampf wird abgekühlt, gezielt kondensiert und die entstandene Kondensationswärme kann sich  zusätzlich auf das Heizsystem übertragen.
Seien Sie unabhängig von schwankenden und steigenden Gas- und Ölpreisen. Beim Pellet-Heizsystem sorgen Presslinge aus unbehandelten Hobelspänen und Sägemehl für eine nahezu schwefelfreie umweltschonende Verbrennung. Für ein Pellet- Heizsystem können staatliche Fördergelder in Anspruch genommen werden. Neben dem Pelletheizsystem bietet auch die Holzheizung eine ausgewogene Ökobilanz. Wie beim Pelletheizsystem wird auch hier nur so viel CO2 freigesetzt wie der Baum im Laufe seines Wachstums aufgenommen hat.
Schlechte Raumluftqualität und Schimmelpilzbefall. Dies kann durch den Einbau eines Wohnungslüftungssystems vermieden werden. Hierdurch ist ein ständiger Luftaustausch im Gebäude gewährleistet und auf die einfache Fensterlüftung kann gänzlich verzichtet werden.
Sonnenbrink 3   |   32609 Hüllhorst   |   Telefon: 0 57 44 / 888   |   Telefax: 0 57 44 / 48 40   |   info@bringewatt-schueler.de       Impressum